top of page
  • AutorenbildMyriam Saly

Werbeartikel als Präzisionswaffen

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“ - und die Kundenbindung! So können Geschenke auf positive, aber auch auf negative Weise soziale Beziehungen beeinflussen. Im Akt des Schenkens werden Werte erzeugt, die die Aufmerksamkeit und Zuneigung der Beschenkten steigern sollen. Weiter noch verspüren Menschen nach dem Erhalt von Geschenken meist das Bedürfnis, etwas zurückzugeben. Diesen Umstand sollten Sie sich mit Ihrem Unternehmen zunutze machen.

Denn auch hinter dem Verschenken und Empfangen von Give-Aways verstecken sich psychologische, ökonomische und soziologische Prozesse, die Sie bei der Auswahl unbedingt auf dem Schirm haben sollten. Wer diese nicht kennt, ist immer wieder auf Glückstreffer angewiesen. Wer sie jedoch vernünftig und klug einsetzt, macht Streuartikel zu Präzisionswaffen in seiner Marketingstrategie. Mit den folgenden Punkten der Infografik geben wir Ihnen ein wissenschaftliches Werkzeug in die Hand, mit Hilfe dessen ausgewählte Give-Aways zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen werden.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page